Anke

Shiatsu ist eine Kunst der Berührung. Shiatsu kann zum Tanz werden oder zur gemeinsamen Meditation. Die Berührung ist dabei nicht nur körperlich sondern auch geistig und energetisch gemeint. Eine Berührung im Gesicht kann bis tief in den Bauch und die Füße spürbar sein. Warme Hände und weicher fester Griff geben der Berührung Klarheit und Sicherheit.
Für mein Shiatsu will ich einen klaren Blick haben für das, was mir dein Körper zeigt und wie ich das verdeutlichen und verstärken kann. Mit Klarheit assoziiere ich Luft und Himmel und Erde, Richtung und Weg. Klarheit zu finden fühlt sich aufrecht und frei an, kann froh und leicht, aber auch metallisch und schwer sein.

In der Shiatsu-Behandlung kannst du mir dein Gewicht anvertrauen, deine Haltemuskulatur entspannen und Kontrolle abgeben, so weit wie es sich für dich angenehm anfühlt. Ich gebe Gewicht an deinen Körper ab in dem Maße, in dem ich mich eingeladen fühle. Shiatsu zielt auf Kontakt und Verbindung, aber auch auf Wahrnehmung von Grenzen und Differenzen. Während der Behandlung lasse ich mich von dir leiten und gebe Impulse, die dir Möglichkeiten zur Entspannung und Entwicklung eröffnen.

Shiatsu bezieht den gesamten Körper in die Behandlung ein und wird durch die Kleidung gegeben. Bitte bring dafür bequeme Kleidung mit, die Arme und Beine bedeckt.

Kontakt: anke@medizinkollektiv.net

Preise:
30-60€ nach Selbsteinschätzung
Begrenztes Angebot an kostenlosen & günstigeren Sessions

Seit März 2018 lerne ich an der Shiatsu Schule Kreuzberg und habe die Ausbildung im Oktober 2021 abgeschlossen. Seit 2020 assistiere und unterrichte ich an der Shiatsu Schule Kreuzberg.